News

Suche verfeinern

Chia-Gel: Grundrezept und Anwendungen

23.04.2015 11:43 | 0 Kommentare

Chia-Gel kann sehr vielfältig angewendet werden, und das nicht nur in der Küche sondern auch als natürliche Kosmetik.

Ein paar Beispiele möchte ich euch heute etwas näher bringen.
 
Das Grundrezept für Chia-Gel ist ganz einfach und kann je nach Geschmack und Anwendung abgewandelt werden.
 
 
 

Rezept: Weihnachtliche Chia-Maca-Kipferl (vegan)

30.11.2014 12:37 | 0 Kommentare

Aus der Weihnachtsbäckerei...

 

Neben den ganzen süßen Verlockungen, die in der Weihnachtszeit auf einen warten, habe ich mich dieses Jahr entschieden leckere & gesunde Kekse zu backen. So fällt das schlechte Gewissen kleiner aus und man kann ruhig ein zweites mal zugreifen. :)

 

 

Rezept: belebende Matekekse (vegan)

10.11.2014 14:56 | 0 Kommentare

Rezept MatekekseFür das Nachmittags-Tief im Büro oder zwischen zwei Vorlesungen, gemütlich zum Tee mit Freunden oder einfach für den kleinen Hunger zwischendurch...

 

Matekekse schmecken und bringen dich durch das natürliche Koffein durch den Tag!

 

Kekse mit Mate-Tee zu backen klingt vielleicht für einige erst mal ungewöhnlich, aber dieser vegane Energie-Snack beweist, dass man nicht nur mit Kaffee leckere Dinge zaubern kann!

Rezept: Würzig-fruchtige Kürbissuppe

29.10.2014 15:31 | 0 Kommentare

Rezept Chia-KürbissuppeHerbstzeit ist Suppenzeit!

 

Darum möchte ich heute ein weiteres Kürbisrezept mit Euch teilen: eine leckere Chia-Kürbissuppe.

Sie ist einfach lecker cremig mit einer fruchtigen Note und besonders nahrhaft durch die Chia Samen.

 

Ich hoffe das Rezept gefällt euch und  wünsche euch viel Spaß beim nachkochen!

 

 

 

Rezept: Cremig-feiner Kürbiskuchen

22.10.2014 16:15 | 0 Kommentare

Rezept Kürbiskuchen Wenn es draußen grau ist und regnet, dann gibt es nichts Schöneres als gemütlich drinnen bei einem schönen, noch warmen Stück Kuchen zu sitzen!

Und weil es so gut zur Jahreszeit passt möchte ich Euch heute mein liebstes Kürbiskuchen-Rezept vorstellen.

Die Füllung ist wunderbar würzig-süß und cremig und die Kürbiskerne oben bilden einen knackigen Kontrast.

Und jetzt viel Freude beim nachbacken und naschen!

 

 

Kürbiskerne, ein versteckter Schatz

20.10.2014 17:44 | 0 Kommentare
Der Kürbis hat viele Gesichter und dies nicht nur als Dekoration an Halloween, sondern auch auf Deinem Teller.
 
Das schmackhafte Fruchtfleisch beispielsweise hat einen hohen Gehalt an antioxidativem Beta-Carotin als Vorstufe vom Vitamin A, Mineralsoffe (u. a. Kalium,Magnesium, Kalzium, Eisen) und sättigende Ballaststoffe.

Du kannst das Fruchtfleisch vielfältig in der Küche verwenden. Ob als klassische Kürbissuppe, als Kürbispüree oder sogar als Kürbiskuchen.